Hart gefesselt und geficktEs ist schon wahnsinn wie geil die Alte hier verschnürt wird von ihrem Herrn und Meister, der kennt wirklich keine Gnade, in dieser Haltung hält niemand lange durch, wenn man aber gefesselt ist, was soll man dann machen. Das Luder leidet, das sieht man, sie braucht unbedingt einen Fick zwischendurch, aber der Kerl kommt nur kurz vorbei, fingert ihr die Fotze und dann ist er auch schon wieder weg. Das Mädel schwitzt vor lauter unbefriedigter Geilheit und sie weiss nicht was sie noch tun soll um ihn endlich dazu zu bewegen ihr doch einen geilen Orgasmus zu verschaffen.

Für später merken