Fette schwarze FotzeEine süsse, ein wenig mollige schwarze Schlampe sitzt vor der Kamera und spreitzt ihr geilen Schenkel. Das ist mal eine richtige Frau, an der ist was dran und nicht so ein Hungerhaken wie man sie oft sieht. Die weiss auch ganz genau was wir sehen wollen. In der ersten Szene räkelt sie sich also vor der Kamera um uns und ihren Stecher heiss zu machen, was ihr auch auf jeden Fall gelingt. Er kommt danach mit einem riesigen Ständer ins Bild der von ihr geritten werden will. Das lässt sich das Mädel natürlich nicht zweimal sagen, ist doch klar.

Für später merken